Home » Android News » HTC One: O2 kündigt Android 4.2.2-Update für nächste Woche an

HTC One: O2 kündigt Android 4.2.2-Update für nächste Woche an

Am: 28. Juni 2013 um: 10:41 von: Benedikt Niederschmid

Es gibt Hinweise, dass das Android 4.2.2-Update für das HTC One kurz bevorsteht. Die Dual-SIM-Version bekommt es bereits.

HTC liefert das HTC One ab Werk mit Android-Version 4.1.2 aus, hatte aber versprochen, sein Flaggschiff schnell nach dem Release auf Android 4.2.2 zu aktualisieren. HTC Deutschland hatte das Update für Juni bestätigt, allerdings unter Vorbehalt. O2 ließ seine Nutzer gestern über Facebook wissen, dass das Update für seine Kunden voraussichtlich in KW27 ausgeliefert würde – das ist nächste Woche.

HTC One: Android 4.2.2

Zuletzt weckte das Gerücht, HTC habe das Update verschoben, für Ärger. Besser gefallen könnte HTC One-Nutzern die Meldung von heute: HTC hat in China und Russland mit der Auslieferung von Android 4.2.2 an die Dual SIM-Variante des HTC One begonnen.

Das ließ Insider @LlabTooFer heute via Twitter herumgehen und verteilte einen ersten Screenshot gleich mit. In seinem Tweet ließ er außerdem wissen, dass das normale HTC One schon heute folgen könnte. Bestätigungen dafür gibt es bislang aber noch nicht. HTCs deutsche Presseagentur wollte das Gerücht nicht kommentieren. Was das Update bringt, hatten frühere Leaks bereits weitgehend geklärt.

 

 

Kommentare & Social

Foto-Galerie