[Update: Auch für Android] Google Chrome: Dark Mode für Windows ist auf dem Weg

Die Windows-Version des Chrome-Browser von Google soll einen Dark Mode erhalten. Dies hat nun ein Entwickler bei Reddit verraten.

Der Dark Mode wird immer beliebter und kommt in immer mehr Apps und Programmen verschiedener Entwickler und Unternehmen zum Einsatz. Auch Google ist auf den Geschmack gekommen und hat bereits mehrere Apps mit einem Dark Mode ausgestattet. Auch der Browser Google Chrome wird bald im dunklen Look erstrahlen. Seit Ende November ist bekannt, dass Google an einem Dark Mode für die macOS-Version von Chrome arbeitet. Screenshots vom möglichen Aussehen des Dark Mode in der macOS-Version von Chrome hat ein Google-Entwickler bereits Ende November veröffentlicht. Die Elemente werden demnach in ein dunkles Grau gehüllt, so wie man es aus dem Inkognito-Modus kennt. So weit, so gut. Doch wie sieht es mit der Windows-Version aus?

Wer als Windows-Nutzer den Google Chrome-Browser verwendet, kann ebenfalls von einem Dark Mode bald Gebrauch machen. Der Google-Softwareentwickler Peter Kasting hat nun Licht ins Dunkel gebracht und in einer Reddit-Diskussion bestätigt, dass eine Unterstützung des nativen Dark Mode für den Desktop derzeit in Arbeit ist. Wann genau mit einer Veröffentlichung zu rechnen ist, wurde allerdings nicht mitgeteilt. Es ist möglich, dass der Rollout des Dark Mode mit Chrome 72 Mitte Januar oder Chrome 73 im März beginnt. Auch ist es möglich, dass die macOS-Version eher kommt als die Windows-Version.

Bis der Dark Mode kommt, dauert es also noch etwas. Wer nicht länger warten möchte, kann ein dunkles Theme wie „Material Incognito Dark Theme“ nutzen. Wem das noch nicht reicht und auch Webseiten verdunkelt dargestellt haben möchte, kann zusätzlich die Erweiterung „Dark Reader“ installieren. Ob ein Dark Mode für die mobile Version von Google Chrome in Planung ist, konnte Kasting übrigens nicht mitteilen, da für die Entwicklung auf mobilen Plattformen andere Teams zuständig sind.

Material Incognito Dark Theme
Material Incognito Dark Theme
Entwickler: Fiddle N
Preis: Kostenlos
Dark Reader
Dark Reader
Preis: Kostenlos

(Quelle: Reddit)

[Update 08.01.: Auch für Android]

Ein neuer Commit im Gerrit-Quellcode-Management von Chromium bestätigt, dass Google auch an einem dunklen Modus für Chrome für Android arbeitet:

[Dark] Add build flag and experiment flag
This patch adds a build flag and an experiment flag for the dark mode
experiment. It will exclude the night- resources in the build for now.

Somit ist klar, dass bald auch Nutzer des Chrome-Browser auf den Android-Geräten von einem Dark Mode profitieren können. Wer übrigens die Windows-Version von Chrome nutzt kann schon jetzt mit einem kleinen Trick den Dark Mode ausprobieren. Alles was man hierfür benötigt ist die Canary-Version von Chrome. Die Anleitung und Screenshots gibt es hier. Bestätigt ist übrigens nicht nur der Dark Mode für Google Chrome für Android, sondern auch ein systemweiter Dark Mode in Android Q.

(Quelle: 9to5Google)