Ulefone Be Pro: 5,5 Zoller mit LTE und 64-Bit CPU für 128 Euro

Werbung

„64-Bit-Prozessor“ war wohl einer der meistgenannten Begriffe bei den Smartphone-Neuvorstellungen auf der diesjährigen CES – meist allerdings in Verbindung mit hochpreisigen Geräten. Dass viel Leistung auch günstiger geht, möchte das ULEFONE Be Pro beweisen.

Beim Be Pro schaut der Nutzer auf einen 5,5 Zoll großen LG IPS Screen mit 1.280 x 720 Pixel Auflösung und OGS Technologie. Eine Notification-LED über dem Screen informiert über verpasste Anrufe oder Nachrichten. Der Neuling unterstützt neben 2G- und 3G-Netzen auch den schnellen FDD-LTE Standard und verfügt über einen Standard- und einen Micro-Simkartensteckplatz (nur einer der Steckplätze unterstützt LTE).

Ulephone Rückseite (Foto: Efox)Die vier Kerne seines 64-Bit MTK6732 Prozessors takten mit 1,5 GHz. Unterstützt wird die CPU von einer Mali T760 Grafikeinheit und 2 GB Ram. Eine 13 Megapixel-Kamera aus dem Hause Sony ist auf der Rückseite des Smartlets anzutreffen. Dank einer f/2.2 Blende und LED-Blitz dürften auch Fotoaufnahmen bei suboptimaler Beleuchtung noch einigermaßen gelingen. Selfies mit satten 8 Megapixeln lassen sich mit der Kamera auf der Front knipsen.

Ein NXP Smart PS Audio Prozessor der zweiten Generation sorgt für satten Sound. Fotos, Videos und Musik können auf dem 16 GB großen internen Speicher oder auf einer externen MicroSD-Karte abgelegt werden. Was das Datenblatt bei diesem ansonsten gut ausgestatteten Smartphone vermissen lässt, ist eine NFC-Unterstützung. Ob diese tatsächlich nicht vorhanden oder nur nicht mit aufgeführt ist, bleibt abzuwarten.

Ausgeliefert wird das Ulephone mit Android 4.4, ein Update auf Android 5.0 Lollipop (via OTA-Update) ist für Mitte Februar 2015 angekündigt. Der wechselbare 2.600 mAh Akku soll das Device laut Hersteller bis zu 700 Stunden im Standby und bis zu 12 Stunden beim Web-Surfen in LTE-Geschwindigkeit mit Strom versorgen. Videos kann man angeblich bis zu 15 Stunden lang schauen, bis der nächste Gang zur Steckdose fällig wird.

Efox und Coolicool listen das 157 x 77,8 x 8,8 Millimeter große Ulefone Be Pro vom 09.01. – 22.01.2015 zum Vorverkauf für 127,99 Euro (Versand aus China). Zum wahlweise weißen oder dunkelblauen Gerät gibt es in dieser Zeit noch ein schickes Backcover in Sandstein-Optik kostenlos obendrauf.

Ulephone Farben (Foto: Efox)

Hier geht es zur Hersteller-Website.

Die wichtigsten Daten des Ulefone Be Pro  im Überblick:

 Betriebssystem: Android 4.4 (KitKat), OTA Upgrade auf Android 5.0 (Lollipop) ab Mitte Februar
 Prozessor: 64-Bit 1,5 GHz Quad-Core MTK6732 CPU, Mali T760 GPU
 Display: 5,5 Zoll LG IPS OGS,  1.280 x 720 Pixel
 Arbeitsspeicher:  2 GB
 Interner Speicher:  16 GB
 MicroSD  ja
 Kamera: 13 MP Sony IMX, f/2.2, Autofokus, LED-Blitz
 Videoaufnahme:  1.080p @ 60fps
 Frontkamera:  8 Megapixel
 Konnektivität:  Dual-Band WiFi b/g/n, Bluetooth 4.0, Infrarot
 Netzwerke:  Dual-Sim 2G, 3G, 4G
 Schnittstellen:  3,5 mm Klinkenanschluss, MicroUSB, USB-OTG
 Ortung:  GPS, A-GPS, Glonass, Digitaler Kompass
 Sensoren  Näherung, Kompass, Gravitation, Umgebungslicht, Gyroskop
 Akku: 2.600 mAh
 Maße: 157 x 77,8 x 8,8 mm
 Gewicht: 160 g