Das Wall Street Journal berichtet in seiner Online-Ausgabe von zwei neuen Modellen der populären Nintendo Switch. Die Hardware selbst war bereits zum Erscheinen leistungstechnisch in die Jahre gekommen. Die alte Nvidia-Grafikeinheit, die nur mäßige Ausstattung mit Speicher und das durchschnittliche 720p-Display waren Kritikpunkte der ersten Stunde. Trotzdem verkaufte sich die NintendoRead More →

Die Nintendo Direct, eine Videoübertragung im Rahmen der E3-Spielemesse, war nicht so überraschend, wie von vielen gehofft. Nachdem sich die Switch im vergangenen Jahr als ernst zu nehmende PS4- und XB1-Konkurrenz etablieren konnte, kündigte der Mario-Konzern trotzdem eine ganze Riege hochklassiger Spiele an. Darunter: Super Smash Bros. Ultimate, das alsRead More →

Nintendo wird dieses Jahr noch seinen bezahlpflichtigen Online-Service an den Start bringen. Vor wenigen Tagen gab es hierzu neue Details, die wir euch nicht vorenthalten wollen und nun nachreichen. Grundlegend ist das Angebot Nintendos ähnlich der Services PlayStation Plus und Xbox Live Gold: Ihr bezahlt eine monatliche Gebühr, um Switch-Spiele auch online spielen zu können.Read More →

Schon seit einem Jahr gärt es in der Exploit-Szene – und nun ist es „offiziell“: Mehreren Hacker-Gruppen ist es gelungen, vollen Hardwarezugriff auf die Spielekonsole zu erlangen und etwa Linux laufen zu lassen. Damit gilt die Konsole endgültig als „geknackt“. Was bei Hackerin Katherine Temkin „Fusée Gelée“ (Link, FAQ hier)Read More →

Bevor Nintendo als Hersteller von Videospielen weltweit bekannt wurde, verdiente sich das japanische Unternehmen die Brötchen mit konventionellem, aber kreativen Spielzeug. Nintendo Labo ist ein solches und soll Switch-Spieler auf neue Art und Weise unterhalten. Hinter dem etwas befremdlich klingenden Namen Nintendo Labo steckt faktisch ein Pappbaukasten, mit dem ihr Motorräder,Read More →

Gute Nachricht für Retrofans. Nintendo kündigte an, dass das begehrte (und schon vor Start vergriffene) Mini-SNES auch 2018 noch für den europäischen Markt produziert wird. Das kam tatsächlich etwas unerwartet, denn wie schon im vorherigen Jahr wollte Nintendo die Produktion der Retro-Konsole auf wenige Monate beschränken. Dass man 2018 mit derRead More →

Besser könnte es für Nintendo kaum laufen. Im ersten Quartal des laufenden Geschäftsjahres konnte der japanische Traditionskonzern satte 1,97 Millionen Exemplare seiner Hybridkonsole Switch verkaufen. Damit zeichnet sich ab, dass Nintendo einerseits das Wii U-Debakel hinter sich lassen kann und andererseits die guten Verkaufszahlen der ersten Monate keine einmalige Sache waren.Read More →