Samsung-Freuden, zerbrochene Allianzen und Fake-Marios: Der Wochenrückblick 2/2017

Werbung

Willkommen zurück auf N-Droid.de und zu unserem zweiten Wochenrückblick des Jahres 2017. Wir hoffen, dass ihr gut gestartet seid und wollen euch schnell die wichtigsten News der Woche zusammenfassen.

Samsung: Note 7-Problem gefunden – aber nicht kommuniziert

„Wir wissen, was es war“ – das dürfte die Botschaft hinter Samsungs Ankündigung sein, sehr bald einen Report zu veröffentlichen, aus dem hervorgeht, wieso das Galaxy Note 7 so oft abrauchte oder sich gar entflammte. Der Akku war es aber nicht, so viel scheint sicher – die bisherigen Vermutungen könnt ihr hier nachlesen. Für harte Fakten müssen wir uns noch gedulden, das Vorpreschen soll Anleger beruhigen oder motivieren, wieder in das südkoreanische Unternehmen zu investieren.

Samsung: Galaxy S8 geleakt

Und schnell noch eine weitere News hinterher: Das Samsung Galaxy S8 sollte vor der Öffentlichkeit versteckt werden, dank Weibo haben wir aber einen ersten Blick auf das neue Flaggschiff erhaschen können.

Tolino: Die Allianz zerbricht

E-Books kaufen ist einfach – an der Hardware-Front scheinen sich die digitalen Schmöker jedoch nicht durchzusetzen. Die Tolino-Allianz – ein Zusammenschluss großer Buchhändler und der Deutschen Telekom – hat das gleichnamige Gerät mit aller Macht gegen Amazons Kindle positioniert. Dass der Tolino das Kindle in den Verkäufen abhängte, mag schön und gut sein, nur wächst der digitale Buchmarkt nicht – weshalb die Telekom das Handtuch schmeißt. Was sich für Tolino-Nutzer (nicht) ändert und wer die Telekom-Anteile übernehmen will, das lest ihr hier.

Super Mario Run: Warnung vor Fake-Apps

Super Mario Run wird auf Android erscheinen, das ist sicher. Ein paar Wochen dauert es noch, dann könnt ihr loszocken. Ungeduldige Naturen sollten deshalb nicht darauf hoffen,s chon jetzt den App-Hit spielen zu können, weil die im Netz kursierenden APK-Dateien miese Trojaner und Viren enthalten. Infos gibt es hier.

Nvidia Shield: Neues 2017er Modell

Was allerdings unverhofft angekündigt wurde, ist Nvidias neues Shield-Gerät für das Jahr 2017. Jap, wir haben nach der Einstellung des geplanten Shield TV-Nachfolgers und der Kooperation mit Nintendo berechtigte Zweifel am Release einer neuen Konsole gehabt, nun ist sie aber mit vielen Spec-Infos und Bilder auf der CES 2017 vorgestellt worden.

Special der Woche: CES-Highlights 2017

Marc hat ordentlich in die Tasten gehauen, um euch die besten CES-Gerätew und -Gadgets des Jahres 2017 brühwarm von der Messe zu präsentieren. Smarte Fahrräder, ebenso smarte Uhren und sogar Sticks sind im Special-Aufgebot. Den tollen Beitrag findet ihr hier.

(Aufmacher via pexels.com)