P9 Energy, P9 Energy Lite und P9 Energy mini: Drei neue Smartphones von Allview

Allview hat eine neue Smartphone-Reihe angekündigt. Das P9 Energy erscheint in drei Varianten.

Das P9 Energy, P9 Energy Lite und P9 Energy mini gehören zu den neuesten Smartphones im Sortiment des rumänischen Herstellers Allview. Die Geräte möchten unter anderem mit einer langen Akkulaufzeit punkten.

Das P9 Energy hat ein 8,2 Millimeter schlankes Unibody-Gehäuse und ein 5,5 Zoll großes AMOLED-Display mit einer Full-HD-Auflösung. BYD Glass schützt den Bildschirm vor Kratzer und Staub. Der MediaTek Helio P10 Octa-Core-Chipsatz wird unterstützt von einer Mali T860 Grafikeinheit und 4 GB Arbeitsspeicher. Für persönliche Daten stehen 64 GB Flashspeicher zur Verfügung.

Die Kamera auf der Rückseite knipst Fotos mit einer Auflösung von 13 MP und die vorderseitige Selfie-Kamera mit 8 MP. Diverse Modi wie ein Profi-Modus, GIF, Zeitraffer oder Texterkennung bereichern die Kameras mit praktischen Funktionen. Apropos Funktionen – Die P9 Energy Reihe ist mit einer neuen Version der App Private Space ausgestattet. Private Dateien können mit einem speziellen Algorithmus verschlüsselt werden. Um Zugriff auf diese Dateien zu haben, kann beim P9 Energy der Fingerabdrucksensor verwendet werden. Beim P9 Energy Lite und P9 Energy mini ist der Zugriff mit einem Passwort möglich. Der Akku des P9 Energy hat eine Kapazität von 5.000 mAh. Dieser schafft laut Allview eine Laufzeit von bis zu zwei Tagen bei kontinuierlicher Nutzung und bis zu drei Tagen bei moderater Nutzung. Vollgeladen hält die Batterie bis zu 555 Stunden im Stand-by. Nutzer können mit dem Gerät bis zu 1621 Minuten telefonieren, 13 Stunden Filme anschauen oder zwei Tage am Stück Musik lauschen. Die Schnellladetechnik Pump Express+ von MediaTek verkürzt die Aufladedauer um bis zu 60 Prozent, im Vergleich zu herkömmlichen Smartphones.

Allview P9 Energy. (Bild: Allview)

Allview P9 Energy. (Bild: Allview)

Im Vergleich zum P9 Energy besitzt die Lite-Version ein kleineres Display. 5,3 Zoll beträgt die Größe des Bildschirms. Dieser löst zudem nur in HD auf. Während der Octa-Core-Prozessor des P9 Energy mit bis zu 2 GHz taktet, kommt der acht Kerner des P9 Energy Lite mit einer Taktfrequenz von bis zu 1,5 GHz auf den Markt. An Arbeitsspeicher gibt es 3 GB und an Datenspeicher 32 GB. Während die Hauptkamera, wie im größeren Modell, ebenfalls mit 13 MP auflöst, hat Allview auf der Frontseite, statt 8 MP, eine 5 MP auflösende Kamera verbaut. Der 4.000 mAh starke Akku erlaubt eine Stand-by-Zeit von bis zu 360 Stunden oder eine Gesprächszeit von bis zu 1180 Minuten.

Allview P9 Energy Lite. (Bild: Allview)

Allview P9 Energy Lite. (Bild: Allview)

Das Mini-Modell des P9 Energy besitzt ein 5 Zoll großes LCD-Display mit einer HD-Auflösung sowie Dragontrail Glass. Der Octa-Core-Prozessor taktet mit bis zu 1,3 GHz. Der Arbeitsspeicher umfasst 3 GB und der Datenspeicher 16 GB. Das LTE-Smartphone besitzt eine Kamera mit 13 MP sowie 5 MP und der Akku ist 4.000 mAh stark. Künftige Besitzer des P9 Energy mini haben die Möglichkeit, ihr Gerät mit drei verschiedenen metallischen Schutzdeckel in den Farben Gold, Mocha Gold und Blau zu personalisieren. Diese sind nicht im Preis inbegriffen.

Allview P9 Energy mini. (Bild: Allview)

Allview P9 Energy mini. (Bild: Allview)

Im Allview-Onlineshop können die drei Smartphones bereits vorbestellt werden. Für das P9 Energy verlangt Allview 429 Euro, für das P9 Energy Lite 269 Euro und für das P9 Energy mini 219 Euro. Mit den Auslieferungen des P9 Energy und P9 Energy Lite wird das Unternehmen voraussichtlich am 30. November beginnen. Das P9 Energy mini wird voraussichtlich am 31. Oktober ausgeliefert. Für wen die Preise noch zu hoch sind, kann sich über die Facebook-App Gutscheine sichern und spart beim Kauf des P9 Energy 65 Euro, P9 Energy Lite 45 Euro und P9 Energy mini 35 Euro. Die Registrierungsphase läuft noch bis zum 10. Oktober. Die Gutscheine können im Allview-Onlineshop bis zum 29. Oktober eingelöst werden.

Die Spezifikationen des P9 Energy, P9 Energy Lite und P9 Energy mini:

Produktseite allview_p9_energy_3

P9 Energy

allview_p9_energy_lite_2

P9 Energy Lite

allview_p9_energy_mini_2

P9 Energy mini

Betriebssystem Android 6.0 (Marshmallow) Android 6.0 (Marshmallow) Android 6.0 (Marshmallow)
Display 5,5 Zoll AMOLED Full-HD (1920 x 1080 Pixel), 2.5D, BYD Glass 5,3 Zoll IPS HD (1280 x 720 Pixel) 5 Zoll IPS LCD HD (1280 x 720 Pixel), 2.5D, Dragontrail Glass
Prozessor 2 GHz Octa-Core MediaTek Helio P10, Cortex-A53 1,5 GHz Octa-Core, Cortex-A53 1,3 GHz Quad-Core, Cortex-A53
GPU Mali T860 Mali T860 Mali T720 MP2
Arbeitsspeicher 4 GB 3 GB 3 GB
Interner Speicher 64 GB 32 GB 16 GB
MicroSD Ja, bis 128 GB Ja, bis 128 GB Ja, bis 128 GB
Hauptkamera 13 MP Sony IMX258, LED-Blitz, Autofokus, PDAF, HDR 13 MP, F2.2, LED-Blitz, Autofokus, PDAF, HDR 13 MP, LED-Blitz, Autofokus, PDAF, HDR
Frontkamera 8 MP 5 MP 5 MP
Netze 2G: 850/900/1800/1900 MHz
3G: UMTS 850/900/1900/2100 MHz
4G: FDD 800/1800/2100/2600 MHz,
TDD 1900/2300/2500/2600 MHz
3G: HSDPA 21,1 Mbps/HSUPA 5,76 Mbps
4G: Cat 6 DL 300 Mbps, UP 51 Mbps
Dual-SIM (2x Micro-SIM)
2G: 850/900/1800/1900 MHz
3G: UMTS 850/900/1900/2100 MHz
4G: FDD 800/1800/2100/2600 MHz,
TDD 1900/2300/2500/2600 MHz
3G: HSDPA 21,1 Mbps/HSUPA 5,76 Mbps
4G: Cat 6 DL 300 Mbps, UP 51 Mbps
Dual-SIM (2x Micro-SIM)
2G: 850/900/1800/1900 MHz
3G: UMTS 900/1900/2100 MHz
4G: FDD 800/1800/2100/2600 MHz,
TDD 1900/2300/2500/2600 MHz
3G: HSDPA 21,1 Mbps/HSUPA 5,76 Mbps
4G: Cat 4 DL 150 Mbps, UP 51 Mbps
Dual-SIM (2x Micro-SIM)
Schnittstellen Bluetooth 4.0, WiFi 802.11 b/g/n (5 GHz), 3,5 mm Audio, GPS (AGPS), FM-Radio, Infrarotsensor, Fingerabdrucksensor Bluetooth 4.0, WiFi 802.11 b/g/n (5 GHz), 3,5 mm Audio, GPS (AGPS), FM-Radio, Infrarotsensor Bluetooth 4.0, WiFi 802.11 b/g/n (2,4 GHz), 3,5 mm Audio, GPS (AGPS, Glonass), FM-Radio
Maße 152,3 x 75,3 x 8,2 mm 149 x 73,2 x 8,2 mm 144 x 71 x 9,9 mm
Gewicht 183 g 174 g 181 g
Akku 5.000 mAh 4.000 mAh 4.000 mAh
Farben Gold, Mocha Gold Gold, Mocha Gold Gold, Mocha Gold, Blau

(via, via)