Home » Android News » Neue Android-Smartphones: HTC Vigor und HTC Holiday posieren für erste Fotos

Neue Android-Smartphones: HTC Vigor und HTC Holiday posieren für erste Fotos

Am: 29. August 2011 um: 10:34 von: Benedikt Niederschmid

 Sowohl HTC Vigor als auch HTC Holiday dürften aufmerksamen Lesern bereits bekannt sein. Von beiden Smartphones sind im Netz jetzt neue Fotos aufgetaucht.

Das HTC Holiday war erst vor wenigen Tagen durch das Netz gegeistert, weil ein Exemplar mit lädiertem Display beim US-amerikanischen Kleinenzeigenservice craigslist aufgetaucht war. Nun sind weitere Fotos aufgetaucht, auf dem das gleiche Modell zu sehen ist – allerdings mit intaktem Display. Schon bald dürfte das Gerät den Android-Fuhrpark des Provider AT&T erweitern.

Auch hinsichtlich der Ausstattung hat sich der Nebel etwas verzogen. Das LTE-fähige HTC Holiday läuft mit Android 2.3.4 und verfügt über einen 4,5 qHD-Display, einen 1,2 GHz-Dualcore-Prozessor, eine rückwärtig verbaute 8 Megapixel-Kamera, eine Frontkamera mit 1,3 Megapixel, Bluetooth 3.0.

Vermutlich ändert sich aber der Name noch einmal: Engadget meldet, das Modell könnte als HTC Waikiki auf den Markt kommen

Derweil hat auch das HTC Vigor sein Näschen erstmals aus den HTC-Entwicklerlabors gesteckt. Dieses Mal hatten die Wildhüter von droid-life den Finger am Kamerauslöser.

Anonyme Quellen berichteten ihnen von einem 4,3 Zoll großen Display, Sense 3.0, 1 GB RAM, 16 GB internem Speicher, Adreno 22o-Grafikeinheit und einem 1,5 GHz Dualcore-Prozessor. Zudem handelt es sich voraussichtlich um das erste Smartphone mit den Beats by Dr. Dre-Features.

HTC Holiday / Waikiki:

HTC Holiday (Bild: engadget)

HTC Vigor:

HTC Vigor (Bild: droid-life)  HTC Vigor (Bild: droid-life)

Kommentare & Social

Foto-Galerie

Informationen zu Nutzungsbasierter Onlinewerbung