Allview H7 Xtreme: Gut ausgestattetes Tablet mit 3G zum Kampfpreis

Kurz vor dem Weihnachtsfest möchte das rumänische Unternehmen Allview noch ein attraktives Tablet raushauen. Leistungsstarkte Technik, Android 4.4 sowie ein guter Preis soll das Allview H7 Xtreme bieten.

Das Allview H7 Xtreme besitzt einen 7 Zoll großen IPS OGS-Bildschirm mit einer Auflösung von 1920 x 1200 Bildpunkten. Hinzu gesellt sich ein 1,7 GHz schneller Octacore-Chip von MediaTek, der von einer MALI 450-GPU Unterstützung erhält. 2GB RAM, 16GB Flash-Speicher, microSD-Kartenslot, GPS, WIFI, Bluetooth 4.0, Miracast und sogar ein 3G-Modul gehören mit dazu. Das alles steckt in einem 7,5mm dünnen Aluminium-Gehäuse.

h7-extreme

Zwei Kameras verbaut Allview ebenfalls – eine mit 8 Megapixel, Autofokus und LED Flash. Die Frontcam erhält 5 Megapixel. Wichtig ist den Verantwortlichen auch die intuitive Gestensteuerung.

8344c2955c

Ab dem 20. Dezember 2014 wird das Allview H7 Xtreme für 179 Euro erhältlich sein – ein guter Preis für das Tablet bzw. Phablet mit Android 4.4.2 KitKat. Ob ein Update auf Android 5.0 Lollipop folgt? Das ist aktuell noch unklar.

Weitere Details findet ihr auf der offiziellen Webseite.