Nokia 8 erhält Android 8.1 Oreo-Update

HMD Global hat damit begonnen Android 8.1 an das Nokia 8 zu verteilen. Diese gute Nachricht hat Juho Sarvikas (CPO von HMD) auf Twitter mitgeteilt.

Besitzer des Nokia 8 dürfen sich über ein neues Update freuen. Nachdem das Smartphone im vergangenen November bereits das Android 8.0-Update erhalten hat, begann im Januar die Testphase für Android 8.1 mit der Veröffentlichung der Beta-Version. Nun hat HMD Global mit der Verteilung der stabilen Version begonnen.

Juho Sarvikas, CPO (Chief Product Officer) von HMD Global, hat auf Twitter die erfreuliche Nachricht veröffentlicht, dass das Unternehmen den Rollout von Android 8.1 für das Nokia 8 gestartet hat. Wer zufällig ein Nokia 8 in der Nähe hat und die neueste Oreo-Version installieren möchte, sollte vorher sicherstellen, dass eine stabile WLAN-Verbindung zur Verfügung steht, da das Update gut 1562,7 MB groß ist. Die Aktualisierung erhalten Besitzer des Nokia 8 in Deutschland (TA 1012), den Niederlanden, der Schweiz (TA-1004), Indien, Vereinigte Arabische Emirate und Irak.

(Bild: Nokiapoweruser)

(Bild: Nokiapoweruser)

Das Android 8.1-Update enthält natürlich ein paar Neuerungen und Verbesserungen. Neben Verbesserungen an der Benutzeroberfläche, Benachrichtigungen, unter der Haube und Änderungen an den Emojis, ist ebenfalls der Februar-Sicherheitspatch mit an Bord. Nokiapoweruser hat sich bereits die Android 8.1 Oreo-Beta auf dem Nokia 8 angeschaut und die Neuerungen im folgenden Video festgehalten. Sehr beeindruckend, wie schnell HMD Global neue Updates veröffentlicht.

(Quelle: Nokiapoweruser)

Produkte von Amazon.de