Telekom Message+ Icon

Telekom Message+ (RCS): Der Standard wird auch für Android umgesetzt

Der Rosa Riese hat eine App veröffentlicht mit dem ihr die Vorteile des RCS-Standards nutzen könnt um Telefonate interaktiver zu gestalten.

RCS ist ein Protokoll der Industrievereinigung der internationalen Mobilfunkanbieter und war als erstes unter dem Namen „joyn“ bekannt, konnte sich aber nicht als Konkurrenz zu Whatsapp und Co. durchsetzen. Jetzt sollen Telefonate mit Hilfe der App Message+ angereichert werden können. So lassen sich über die App Standortdaten oder andere Informationen mit Absetzen eines Anrufs mitschicken, so dass der Gegenüber sofort weiß worum es bei dem Telefonat gehen könnte.

Des weitere ist es auch möglich normal zu chatten, Fotos und Videos auszutauschen oder eine Video Telefonie zu starten. All das soll angeblich nicht auf das Datenvolumen angerechnet werden. Zudem verspricht die Telekom Verschlüsselung der Kommunikation und Verzicht auf zentraler Kontaktdatenbanken.

In Zukunft soll der Dienst mit den anderen Mobilfunkanbietern kompatibel sein, um nicht die gesamte Kommunikation an die großen Online-Dienste zu verlieren.

Telekom Message+ Screenshot 1 Telekom Message+ Screenshot 2 Telekom Message+ Screenshot 3

Get it on Google Play