Numbers Icon

Numerous: Übersicht über deine Lebensstatistik

Es gibt so viele Werte die von Smartphones und Diensten gemessen werden, dass sich eine Übersichtsplattform lohnt.

Mit Numerous könnt ihr euch von einer immer weiter wachsenden Anzahl unterschiedlicher Dienste eine Übersicht über Zahlen und Werte anzeigen lassen.

Ihr könnt euch bei diversen Diensten wie Google Analytics oder Fitbit anmelden und euch die entsprechenden Daten in der App anzeigen lassen.
Dank voller IFTTT-Unterstützung sind die unterstützten Services kaum begrenzt, aber auch ohne IFTTT findet ihr große Namen wie Instagram, Twitter, Facebook oder Nest.

Lasst euch die Anzahl eurer Twitter-Follower anzeigen oder aber auch Countdowns zu verschiedenen Ereignissen aus eurem Kalender. Ihr könnt auch Benachrichtigungen zu bestimmten Ereignissen einrichten um keine großen Veränderungen zu verpassen. Selbstverständlich ist es auch möglich, all diese Werte mit anderen zu teilen.

Soweit klingt die App wirklich interessant. Leider hat sie auch einige Nachteile: Das Layout ist bisher noch nicht sonderlich ansprechend und für uns in Deutschland gibt es noch nicht ganz so viele interessante Dienste. Vor allem aber handelt es sich um einen echten Datenstaubsauger. Die App kann auf alle Informationen der angebundenen Dienste zugreifen. Der Preis für diese App ist also wie so oft eure Daten, aber im ganz großen Maßstab.

Für wen das kein Hindernis ist, kann die App „kostenlos“ im Play Store herunterladen.

Numbers Screenshot 1 Numbers Screenshot 2 Numbers Screenshot 3

Get it on Google Play