Acer kündigt drei neue Smartphones an

Das Elektronikunternehmen Acer hat im Vorfeld des Mobile World Congress drei neue Smartphones mit Android Lollipop präsentiert.

_MWC_Logo_R4Zwei der drei Smartphones wurden für das mittlere Preissegment konzipiert. Hightech dürft ihr also nicht erwarten. Das Duo Liquid Z220 und Z520 soll die einst erfolgreiche Liquid Z-Serie neu beleben. Ein Vierkern-Prozessor mit 1,2 GHz Taktung, ein vier Zoll kleines WVGA-Display mit 800 mal 480 Bildpunkten Auflösung und eine mit Textilstruktur versehene Batterieabdeckung sind die größten Veränderungen der beiden Smartphones im Vergleich zu ihren Vorgängern. Das Paket runden eine Rückseitenkamera mit fünf (Z220) bzw. acht Megapixeln (Z520) ab. Acer selbst spricht von „Allroundern“ – eine schöne PR-Phrase für Geräte am unteren Ende der Leistungsskala.

Von links nach rechts: Z220, Z520 und Ligquid Jade Z. (Bild: Acer)
Von links nach rechts: Z220, Z520 und Ligquid Jade Z. (Bild: Acer)

In einer anderen Klasse spielt da das Liquid Jade Z. Ausgestattet mit einem 64-bit-Prozessor von Mediatek, einem fünf Zoll großen HD-Display mit Gorilla Glass, 13 Megapixeln in der Rückseitenkamera und acht Megapixel auf der Frontseite. Mit nur 7,9 mm Tiefe und 119 Gramm Gewicht ist es ein kompaktes Fliegengewicht.

Das Liquid Jade Z wird ab März 2015 für 199 € (UVP) angeboten, das Z220 kommt im selben Monat für 89 € auf den markt. Im April könnt ihr das Z520 für günstige 109 € käuflich erwerben.

(Quelle: Acer)