OnePlus One: Android 5.0 jetzt offiziell erhältlich!

Das neue Jahr fängt ja gut an – zumindest für diejenigen, die ein OnePlus One besitzen. Denn der Hersteller gab nun offiziell Android 5.0 als ROM frei.

Nach den Streitigkeiten rund um den indischen Markt entschied sich OnePlus dafür, parallel zum standardmäßigen CyanogenOS den Besitzern eines OnePlus One die Möglichkeit zu geben, ein reguläres Android 5.0 als Betriebssystem zu verwenden. Passend zum neuen Jahr ist die erste ROM offiziell freigegeben worden, eine Installation ist allerdings etwas aufwändiger.

Im Firmenblog wird verraten, wie ihr von dem CyanogenOS, das standardmäßig auf dem One installiert ist, auf ein vollständiges Android 5.0 Lollipop umsteigen könnt. Vorsicht ist natürlich geboten, ebenfalls solltet ihr alle Daten vor dem Flashen sichern. Das TWRP Recovery-Tool wird ferner benötigt.

oneplus-one-android-5.0-rom-640x328

Aber bedenken solltet ihr, dass es sich bei der ROM um eine Alpha-Version handelt, Verbesserungen sollen zügig folgen – auch was die Stabilität betrifft.

Weitere Einzelheiten – direkt bei OnePlus. Dort erhaltet ihr eine Schritt-für-Schritt-Erklärung und die nötigen Downloads. Eine Liste der noch bekannten Fehler ist ebenfalls verfügbar.